Inhalt

Heilpädagogischer Schwerpunkt

In unserer Einrichtung legen wir großen Wert auf die Unterstützung der Musik: Besonders Kinder mit schwierigen Entwicklungserfahrungen benötigen Hilfe und Begleitung in einem geordneten und geschützten Raum, um mit ihrer Gefühlswelt besser zurechtzukommen.

In der Musiktherapie fördern wir in einer entspannten Situation die Wahrnehmung über alle Sinne, die Kontakt- und Beziehungsfähigkeit, sowie den Ausdruck von und Umgang mit Emotionen.

Angebot

In einer Gruppe mit acht Kindern findet die ganzheitliche Förderung im sozial-emotionalen, motorischen, kognitiven und sprachlichen Bereich statt.

Durch die Geborgenheit der Gruppe und das Zusammensein der Kinder, entsteht ein Erfahrungsraum für positive Beziehungen und soziales Lernen.

Wir bieten den Kindern durch klare Strukturen, soziale Regeln und einen konstanten überschaubaren Rahmen Orientierung, als Grundlage für ein erfolgreiches Leben.

  • Ganzheitliche heilpädagogische Förderung in der Gruppe
  • Motopädagogik
  • Entwicklungspsychologische Beratung
  • Musiktherapie
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Sprachtherapie
  • Familienarbeit
  • Ergotherapie

 

Heilpädagogische Förderung und Schulvorbereitung in Kleingruppen

Die Kinder werden intensiv auf die Schule vorbereitet und die Familie bei der Wahl des geeigneten Förderorts für ihr Kind beraten.

Ziel ist die Eingliederung des Kindes entweder in die Regelschule oder in eine geeignete Fördereinrichtung.

Familienarbeit

Wir arbeiten eng mit den Familien der Kinder zusammen. Wir beraten zur individuellen Entwickluhng ihres Kindes, in Erziehungsfragen und unterstützen beim Umgang mit dem Kind.

Gerne beraten wir auch im Hinblick auf zusätzliche Hilfsmöglichkeiten.

Team

Unser Team besteht aus pädagogischen, psychologischen sowie therapeutischen Mitarbeitenden.

Unsere Heilpädagogische Tagesstätte kooperiert mit der schulvorbereitenden Einrichtung der Wichern-Schule im Wichern-Zentrum.

Kostenfreie Teilnahme

Grundlage der Finanzierung sind die § 53/54 SGB XII.

Die Kosten werden vom Bezirk Oberbayern getragen.

Einrichtungsleitung und Team

Katharina Ketscher

Einrichtungsleitung
Heilpädagogische Tagesstätte Riemerschmidstraße

089 312 096-30

hpt-riemerschmid@diakonie-hasenbergl.de

Heilpädagogische Tagesstätte Riemerschmidstraße

Riemerschmidstraße 16
80933 München

Zum Routenplaner

Mo. - Fr. 07.30 - 14.15 Uhr

089 312 096-30

hpt-riemerschmid@diakonie-hasenbergl.de

Weitere Angebote des Wichern-Zentrum

Förderer