Inhalt

Wie wir arbeiten

Unsere Beratung ist

  • individuell
  • konkret und praktisch
  • entwicklungsunterstützend
  • alltagsnah
  • stabilisierend
  • ressourcenorientiert
  • videogestützt

Die Beratung wird von einer erfahrenen Psychologin durchgeführt und ist für Sie kostenfrei.

Die Kosten werden von der Stadt München/Sozialreferat übernommen. 

Wir unterstützen Sie

Wir unterstützen Sie, wenn Ihr Kind

  • häufig schreit
  • in der Nacht oft aufwacht und auch tagsüber keine Ruhe findet
  • das Essen verweigert
  • ein schwieriges Temperament hat
  • heftige Wutausbrüche hat und trotzt
  • keine regelmäßigen Rhythmen findet
  • sich nicht in ein Spiel vertiefen kann

Wir sind für Sie da, wenn

  • Sie das Gefühl haben, mit Ihrem Baby bzw. Kleinkind nicht gut genug umgehen zu können
  • Sie zunehmend negative Gefühle zu Ihrem Kind aufbauen
  • Sie am Ende Ihrer Kraft angelangt sind und dringend Entlastung brauchen

Unser Ziel

Unser Ziel ist, dass Sie Ihren Alltag mit Ihrem Baby bzw. Kleinkind möglichst freudvoll gestalten und genießen können.

Wir unterstützen Sie im Aufbau einer gelingenden Beziehung zu Ihrem Kind.

Eine sichere Bindung zu Ihnen schützt und stärkt Ihr Kind bei allen Herausforderungen seines weiteren Lebens.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Beratung ist Ihre Neugier und Bereitschaft, sich mit den vorhandenen Schwierigkeiten auseinanderzusetzen.

Einrichtungsleitung und Team

Lena Hummel

Einrichtungsleitung Entwicklungstherapeutische Einrichtung - KindErleben
Einrichtungsleitung KindErleben Ambulanz

089 312 096-41

kinderleben@diakonie-hasenbergl.de

KindErleben Ambulanz

Riemerschmidstraße 16
80933 München

Zum Routenplaner

Die Beratungstermine werden individuell mit der Psychologin vereinbart

089 312 096-41

kinderleben@diakonie-hasenbergl.de

Weitere Angebote der Diakonie Hasenbergl

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung

Förderer