© picsea-EQlTyDZRx7U-unsplash

Unser Angebot

In Beziehung bleiben

Wenn eine Partnerschaft zerbricht, stehen alle Beteiligten vor neuen Herausforderungen. Sie müssen nicht nur den Trennungsschmerz verarbeiten, eine neue Wohnung suchen, sondern Vieles auch neu organisieren. Es kommt vor, dass sich Väter und ihre Kinder nur noch selten sehen, wenn der Vater aus der Familienwohnung ausgezogen ist.
 

Das Angebot von Casa Papa unterstützt Väter dabei, die Beziehung und einen vertrauten Kontakt zu ihren Kindern aufrecht zu erhalten. Casa Papa Väterwohnen unterstützt die Väter aber auch, in der Trennungssituation zur Ruhe zu kommen und weitere Schritte zu planen.

  • Kurzzeitwohnen bis zu sechs Monate in einer Wohngemeinschaft mit anderen Vätern
  • Austausch mit anderen Vätern in Trennungssituation
  • Gemeinsame Gruppenabende für Austausch und Informationen zu Erziehungs- und Beziehungsfragen.

Team

Unsere Einrichtung Casa Papa richtet sich vor allem an Väter. Die pädagogische Begleitung und Beratung wird von zwei Sozialpädagogen übernommen.

Kosten

Die Mietkosten ergeben sich nach der Größe und Ausstattung des Zimmers.

Einrichtungsleitung und Team

Andreas Bugai

Team Casa Papa

0176 131 401 41

casa-papa@diakonie-hasenbergl.de

Casa Papa Väterwohnen

Starenweg 54
80937 München

Zum Routenplaner

Nach telefonischer Vereinbarung

089 315 652 55

casa-papa@diakonie-hasenbergl.de

Weitere Angebote der Diakonie Hasenbergl

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle

Förderer