Sportprojekt MAW-Light

Die Einrichtung Junge Arbeit – MAW light betreut junge Menschen im Alter von 16-25 Jahren, die durch vielfältige Problemlagen belastet sind. Sie benötigen Unterstützung, um den Übergang von der Schule in eine Ausbildung oder berufliche Tätigkeit positiv zu gestalten. Oft beziehen sie Arbeitslosengeld II oder sind vom Jugendamt zugeleitet.

Mit dem Projekt werden die Teilnehmenden zusätzlich motiviert, körperlich und geistig „in Bewegung zu kommen“, ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern (Teamgeist und Fairness) und persönliche Gesundheitsvorsorge zu betreiben. Das Sportangebot beinhaltet Mannschaftsspiele, Gymnastik, Geschicklichkeits- und Bewegungsübungen.

Für diese Maßnahmen werden für die Teilnehmenden Sportschuhe und diverse Sportartikel angeschafft.

Förderbedarf: 4.000 Euro
Spendenkennwort: Sportprojekt

Ansprechperson

Frank Karlsen-Lasshof

Einrichtungsleitung Junge Arbeit
mit den Gewerken Malerei, Schreinerei und Siebdruck
Einrichtungsleitung Afra
Einrichtungsleitung MAW-light

089 452 235 600

jungearbeit@diakonie-hasenbergl.de