Inhalt

Kultur- und Freizeitaktivitäten für soziale Beschäftigungseinrichtungen

Die drei Einrichtungen Junge Arbeit Neuperlach, Pro. Hilfe durch Arbeit und das Stadtteilcafé der Diakonie Hasenbergl e.V. verfolgen das Ziel, langzeitarbeitslose Menschen beruflich zu integrieren und sozial zu stabilisieren. Die Teilnehmenden gehen hierbei einer geförderten Beschäftigung nach und werden parallel dazu umfassend sozialpädagogisch begleitet und betreut.

Der Zugang zu kulturgesellschaftlicher Teilhabe, kultureller Bildung und Veranstaltungen oder Ausflügen hängt jedoch stark vom sozialen und sozioökonomischen Status sowie von finanziellen Ressourcen der Haushalte ab.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie den Projektteilnehmenden verschiedene Kultur- und Freizeitaktivitäten in und um München.

Förderbedarf: 2.500 Euro
Spendenkennwort: Kultur

Ansprechperson

Philipp Blümle

Einrichtungsleitung Junge Arbeit Neuperlach

089 452 235 630

jan@diakonie-hasenbergl.de