Inhalt

Familienaktion im Bewohnerzentrum Nordhaide – ein fröhlicher Nachmittag für die ganze Familie

Nordhaide. Die Nachbarn (neu) kennenlernen, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen, nach langer Zeit im Lockdown die Spielgefährt*innen wieder treffen. Gelegenheit für all das bietet die Familienaktion, die das Bewohnerzentrum Nordhaide in Zusammenarbeit mit dem Bundesprogramm KitaEinstieg am Samstag, 24.07.2021, anbietet.

In der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr werden die Räume und Außenbereiche des Bewohnerzentrums für insgesamt fünf Stationen genutzt. Nach der obligatorischen Registrierung bekommt jedes Kind eine Stempelkarte. Die Reihenfolge der anderen vier Stationen bleibt nun den Familien selbst überlassen, denn alles ist offen und frei zugänglich. Abstand und Masken sorgen für Sicherheit. Draußen gibt es eine Bastelwerkstatt, eine Station mit Bewegungsspielen und ein Glücksrad für Groß und Klein. Etwas Besonderes erwartet die Kinder im „Bilderbuch-Kino“: Hier werden in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Hasenbergl bewegte Bilderbücher auf der großen Leinwand präsentiert. Wer zwischendurch eine kleine Stärkung braucht, kann im „Familien-Cafe“ Kaffee, Tee, Saft und gesunde Snacks zum Mitnehmen bekommen. Und Achtung – weitersagen: Es gibt nicht nur an jeder Station einen Stempel für die Stempelkarte, sondern am Schluss auch noch eine kleine Belohnung!

Wer also bei der sommerlichen Familienaktion mitmachen möchte, kommt einfach am Samstag, 24.07.2021, zwischen 14.00 und 17.00 Uhr im Bewohnerzentrum Nordhaide vorbei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Familienaktion ist kostenlos. Falls Sie doch noch Fragen haben sollten, können sie sich gerne bei Frauke Schneider-Lingnau unter 0176 131 401 28 melden. Das Team des Bewohnerzentrums Nordhaide freut sich auf Ihren Besuch.