zusammen. durchstarten.

Einsatzkräfte als Alltagsbegleiter (m/w/d), Ref.Nr. 648

Art der Anstellung:
Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit:

Im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Bereich:

Sozialpsychiatrie, Senioren- und Stadtteilarbeit

(AGH) AGH-Nr:

(AGH) Offene Stellen:

(AGH) Vorschaubild:
(AGH) Kurzinfo:

Drucken

Wir suchen Im Rahmen des Projektes „Quartiersentwicklung am Lerchenauer See“ im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (mit der Option auf Stundenerhöhung) für unseren Betreuungsdienst Einsatzkräfte (m/w/d) als Alltagsbegleiter / Alltagsbegleiterinnen 

 

 

Im Rahmen des Projektes „Quartiersentwicklung am Lerchenauer See“, bieten wir ab dem Sommer 2019 einen Betreuungsdienst an, um vor allem ältere Menschen im Stadtteil im Alltag zu unterstützen. Wir suchen Alltagsbegleiter /-innen, zur Durchführung von Angeboten im Bereich Betreuung und Begleitung. Eine Schulung zum Alltagsbegleiter /-in ist keine zwingende Voraussetzung, da Sie diese bei der Diakonie Hasenbergl e.V. absolvieren können.

Es erwartet Sie:

  • Begleitung von Senioren im Alltag ( Begleitung zum Arzt oder Unterstützung beim Einkaufen)
  • Unterstützung im Haushalt (Gemeinsam Essen zubereiten, Blumen pflanzen etc.)
  • Betreuung der Senioren ( Gemeinsame Spaziergänge, Vorlesen, Unterhaltungen etc. )

Sie bringen mit:

  • Freude an der Arbeit mit Senioren
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • Fachliche Breite eines großen Trägers
  • Vergütung auf Basis der Übungsleiterpauschale und dem AVR Tarif 
  • Mitarbeitendenevents
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Ehrenstein unter der 089 – 314 001 -84  gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr.  648 online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an:

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10, 80933 München
Tel.: 089-314 00 10, bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de

 

Art der Anstellung:

Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit:

Im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Einrichtung:

Quartiersentwicklung am Lerchenauer See

Bereich:

Sozialpsychiatrie, Senioren- und Stadtteilarbeit

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.