zusammen. durchstarten.

Heilpädagoge / Sozialpädagoge (m/w) in Vollzeit - 5 Std. davon als Einrichtungsleitung , Ref.Nr. 467

Art der Anstellung:
Beginn:

01.12.2018 oder 01.01.2019

Arbeitszeit:

40 Stunden

Bereich:

Kinder, Jugend und Familie

Offene Stellen (nur AGH):

Drucken

Wir suchen für unsere Heilpädagogisch-Intensivtherapeutische Gruppe eine/einen Heilpädagogin/en oder eine/einen Sozialpädagogin/en in Vollzeit (40 Std. / Woche, davon 5 Std. als Einrichtungsleitung)

 

In der Heilpädagogisch-Intensivtherapeutischen Gruppe werden vier Kinder/Jugendliche im Alter von 8-14 Jahren von zwei Fachkräften heilpädagogisch betreut und gefördert. Die Jugendlichen haben großen emotionalen und sozialen Entwicklungsbedarf. Fachkräfte und Einrichtungsleitung werden unterstützt durch den psychologischen Fachdienst und die Bereichsleitung.

Es erwartet Sie:

  • Flexible und am Bedarf der Jugendlichen orientierte heilpädagogische Betreuung und Förderung im Gruppen-, Kleingruppen- und Einzelsetting
  • Zielorientierte heilpädagogische Förderung
  • Gespräche mit den Eltern/Personensorgeberechtigten in regelmäßigem Turnus
  • Enge Kooperation im Team, wöchentliche Fallgespräche
  • Berichtswesen, Hilfeplanvereinbarungen
  • In der Funktion als Leitung: Kooperation und Kommunikation mit dem zuständigen Sozialbürgerhaus zur Belegung der Plätze, Personalentwicklung, betriebswirtschaftliche Verantwortung, Zusammenarbeit mit den anderen Leitungen im Wichern-Zentrum und den Leitungsgremien im Träger

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.g. Berufe und drei-jährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Erfahrung in der Gruppenarbeit und heilpädagogischen Förderung von verhaltensauffälligen Kindern/Jugendlichen
  • Verantwortungsbewusstsein, Fachkompetenz, Kreativität und Humor
  • Erfahrung in oder Kompetenz zur Übernahme von Leitungsverantwortung
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl

Wir bieten Ihnen:

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • 31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance
  • Fachliche Breite eines großen Trägers
  • Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Für fachliche Fragen steht Ihnen die Bereichsleitung Frau Grundner unter der 089 – 314 001 0 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr. 467 online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an:

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10, 80933 München
Tel.: 089-314 00 10, bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de

 

Art der Anstellung:

Beginn:

01.12.2018 oder 01.01.2019

Arbeitszeit:

40 Stunden

Einrichtung:

Wichern-Zentrum, Heilpädagogisch-Intensivtherapeutische Gruppe (HIG)

Bereich:

Kinder, Jugend und Familie

Offene Stellen (nur AGH):

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.