Pausenglück

Pausenglueck Hauptbild 209

Immer häufiger knurrt Kindern in der Schule der Magen. Vor allem Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen kommen ohne Frühstück und ohne Pausenbrot in die Schule, selbst in München. Dabei sollten Frühstück und Pausenbrot ein Drittel des täglichen Energiebedarfs decken. Der Mangel zieht erhebliche Probleme nach sich: Schlechte Konzentrationsfähigkeit und Erinnerungsleistungen sowie eine verringerte Frustrationstoleranz und erhöhte Aggressivität sind die Folge. Jedes Kind sollte die besten Voraussetzungen haben, die Schule erfolgreich meistern zu können – und damit auch seine eigene Zukunft.

Angebot

Als Reaktion hierauf entwickelte die Diakonie Hasenbergl e.V. das Projekt „Pausenglück“, ein gratis Pausenbrot für Kinder aus sozioökonomisch schwachen Familien.
Gerade für die Kinder an Mittel- und Förderschulen ist es wichtig, dass durch eine gute Ernährung die Konzentrationsfähigkeit erhalten bleibt, wenn die Schullaufbahn erfolgreich in eine Berufsausbildung münden soll. Das gratis Pausenfrühstück besteht aus einer mit Putenbrust oder Käse belegten Vollkornsemmel, einem Getränk 0,5 l, einem Stück Obst oder einem Müsliriegel.

AGH-Möglichkeit

Kombiniert wird diese kostenlose Versorgung der Schülerinnen und Schüler mit einer sinnvollen Beschäftigung für langzeitarbeitslose Menschen. Diesen wird die Annäherung an den regelmäßigen Arbeitsalltag und die soziale Teilhabe und Integration in die Gesellschaft ermöglicht! Das Projekt ist Teil der Einrichtung „coffee & work“ der Diakonie Hasenbergl e.V., in der Beschäftigung für langzeitarbeitslose Menschen im Alter zwischen 16 und 65 Jahren (bzw. Renteneintritt) angeboten wird. Nicht nur die Bestückung der Pausentüten sondern auch der Einkauf, die Zubereitung, Anlieferung und Abholung der Produkte wird von den Beschäftigten des Projektes übernommen.

Spendenmöglichkeit

Um das Angebot an kostenlosen Pausenpaketen mehr bedürftigen Schulkindern bereitzustellen und längerfristig vorhalten zu können, freuen wir uns über Ihre Spende: Pausenglück auf betterplace.

Pausenglück
Bad-Schachener-Straße 2a
81671 München
Tel. 089 189 495 719
außen 209

Google Maps

Öffnungszeiten

Mo. - Do.   10.00 - 13.30 Uhr
Fr.   10.00 - 13.00 Uhr

Einrichtungsleitung

Philipp Bluemle 130

Philipp Blümle

Downloads

Material zum Download (PDFs etc.)

Spenden

Spendenmöglichkeit

Förderer

denkbar schulfruehstueck logo
bllv logo
SZ Adventskalender Logo 209

Junge Arbeit Foerderverein Logo 209

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.