zusammen. tun.

7. April 2017 | Wollspenden dringend gesucht

Meldungen

Reiter und Scholz 209Die Granny Socks der Diakonie Hasenbergl suchen dringend nach Wollspenden. Das gab die Leitung der strickenden Seniorinnen Gerta Scholz am Dienstag in der Seniorenbegegnungsstätte an der Schleißheimer Straße bekannt. Dort treffen sich rund 20 rüstige Rentnerinnen zum regelmäßigen Stricken von Socken, kleinen Plüschtieren oder Kinderkleidung. Der Aufruf fand im Rahmen einer großen Spendenübergabe vor Ort statt.

Von Wolle können die strickenden Seniorinnen der Seniorenbegegnungsstätte gar nicht genug bekommen, denn die Strickerzeugnisse verkaufen sie auf Märkten und Veranstaltungen. Jeder eingenommene Cent wird dann zu 100% an soziale Vereine und Initiativen gespendet. Auch am Dienstag gingen wieder 7.000 Euro, verpackt in Tausender-Paketen, an Vertreter sozialer Initiativen: An das Haus für Kinder, Max-Müllner-Straße und dem Wichern-Zentrum der Diakonie Hasenbergl, an das Sonderpädagogische Förderzentrum München Nord Ost und München Nord, an die Deutsche Lebensbrücke und an Helfende Hände. Zum Gratulieren ist auch Petra Reiter, Gattin des Oberbürgermeisters, gekommen.

Die Liste der Anschaffungen ist lang, das Geld kommt jedoch immer Kindern zugute: gekauft werden ein neues Trampolin für hyperaktive Kinder, neue Möbel für das Haus für Kinder, spezielle Turnmatten für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf und vieles, vieles mehr.

Die Granny Socks sind – auch durch ihre eigene Internetseite – bereits weit über die Stadtgrenzen Münchens hinaus bekannt. In den vergangenen 12 Jahren haben sie 67.000 Euro „erstrickt“ und zu 100% gespendet. Wollspenden nehmen die Frauen gerne entgegen in der Seniorenbegegnungsstätte, Schleißheimer Straße 450/452, 80935 München. Auch über neue Strickerinnen freuen sich die Damen sehr.

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.