zusammen. tun.

30. September 2016 | Diakonie Hasenbergl eröffnet zehnte Kindertageseinrichtung

Meldungen

Emre hoch 209Die Diakonie Hasenbergl e. V. eröffnet eine neue Einrichtung: das Haus für Kinder in der Max-Müllner-Straße 14 (Stadtbezirk Feldmoching-Hasenbergl). Diese steht unter Leitung von Ines Kaiser. Dort werden ab Mitte Oktober 2016 rund 50 Kinder zwischen null und sechs Jahren betreut.

Das Haus für Kinder, eine Kombination aus Kinderkrippe und -tagesstätte, verfügt bei voller personeller Besetzung über 24 Krippen- und 25 Kitaplätze. Nach Auskunft der zuständigen Bereichsleitung des Bereichs Kindertagesstätten Christine Hofner liegt der Schwerpunkt auf musischer und Sprachförderung. Die Anmeldung in der inzwischen zehnten Kindertageseinrichtung der Diakonie Hasenbergl ist über den Kitafinder der Landeshauptstadt München möglich.
Im Kitabereich wird derzeit noch Personal gesucht: Bewerberinnen und Bewerber melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Weitere Informationen unter www.diakonie-hasenbergl.de

Auf dem Bild:
Der kleine Emre freut sich schon riesig auf den neuen Lebensabschnitt im Haus für Kinder der Diakonie Hasenbergl. Zusammen mit Mutter Özden Eski.

 

 

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.