zusammen. tun.

5. Februar 2016 | Gabriele Weingart-Körner im Interview – Dossier zu Erziehungsberatungsstellen

Meldungen

erziehungsberatungsstellen 209

Als „Halt im Hintergrund“ beschreiben Experten und Expertinnen die Erziehungsberatung der Diakonie Bayern. Knapp 14.000 Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern wurden im Jahr 2014 in den über 20 Erziehungsberatungsstellen der bayerischen Diakonie unterstützt. Was die Erziehungsberatung genau tut, wie und unter welchen Bedingungen sie arbeitet und warum sie so wichtig ist – diesen Fragen geht das neue Dossier der Diakonie Bayern nach.

Im Dossier finden Sie ein Interview mit Gabriele Weingart-Körner. Sie leitet die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der Diakonie Hasenbergl.

Dossier: Erziehungsberatung der Diakonie in Bayern

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.