zusammen. tun.

6. Juli 2015 | Ehemaliges Wartehäuschen kostenlos für private Veranstaltungen mietbar Bewohnerstammtisch nimmt Reservierungen entgegen

Meldungen

Blauer Punkt 209Der Blaue Punkt, das "Häusl", wie es im Stadtteil genannt wird, kann wieder genutzt werden.

Frisch renoviert zeigt es sich nun im „neuen G´wand“. Der Bewohnerstammtisch Hasenbergl-Nord, der die Reservierung des Hauses organisiert, freut sich wieder tätig werden zu können:

Telefonzeiten sind von Montag bis Mittwoch von 11.00 bis 13.30 Uhr und Donnerstag von 19.00 bis 20.00 Uhr. Telefon: 0179 2559023.

Für alle anderen Fragen wenden sie sich bitte an das Nachbarschaftsbüro Hasenbergl, Aschenbrennerstr. 8, Tel. 55291975.

Das Besondere: Der Blaue Punkt ist mietfrei! Es wird lediglich Kaution erhoben, die selbstverständlich zurückgezahlt wird, sofern das Haus im ordentlichen Zustand verlassen wird.

Die Trägerschaft für den Nachbarschaftstreff hat die Diakonie Hasenbergl e.V. übernommen.

Beim Blauen Punkt handelt es sich um das ehemalige Wartehäuschen der Endhaltestelle der legendären Linie 8 am Goldschmiedplatz, Schleißheimer Str. 520.

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.