zusammen. tun.

12. Juni 2015 | Kinder erfinden das Rad neu! Sechs Kinder der Kindertagesstätte Felsennelkenanger bauen Energiefahrrad

Meldungen

Bild Energiefahrrad mit Hans sauer 209Mit der eigenen Muskelkraft elektrische Energie erzeugen – wie das funktioniert, konnten sechs Kinder der Hortgruppe der Kindertagesstätte Felsennelkenanger nun selbst heraus finden. Die Grundschulkinder der Kindertagesstätte des Vereins Diakonie Hasenbergl haben mithilfe des Projektleiters Thomas Weber (Passion4Science) ein Fahrrad mit Generator zusammengebaut und daran verschiedene Endverbraucher montiert. Das Fahrrad ist höhenverstellbar und kann auch von 3-4 jährigen Kindern ausprobiert werden. Am 19. Juni 2015 wird das Rad den anderen Kindern der Einrichtung sowie den Eltern und Leitungen vorgestellt.

Acht Treffen wurden für das Projekt veranschlagt: Zuerst sollten die Kinder eigene Lösungsvorschläge für einen Antrieb finden. Dann wurde über Kosten und Machbarkeit diskutiert. Während der meisten Treffen stand jedoch praktisches Tun auf dem Programm! Nun ist das Energiefahrrad fertig – und steht allen Kindern aus den acht Kinderbetreuungs-Einrichtungen der Diakonie Hasenbergl zur Verfügung.

Ziel des Projektes war es, den Kindern anschaulich zu vermitteln, was man unter Energie bzw. Energieformen versteht. Damit soll das Bewusstsein der Sprösslinge für den Energieverbrauch von elektrischen Geräten gefördert werden. Des Weiteren vermittelt der Eigenbau zusätzliches Wissen über die einzelnen Bestandteile des Energiefahrrads, deren Funktionsweisen und erste Erfahrungen in der Metallbearbeitung sowie in Montagearbeiten.

Unterstützt wurde das Projekt durch die Hans-Sauer-Stiftung, die sämtliche Herstellungskosten übernommen hat. Am 19. Juni 2015 finden um 14.15 Uhr die offizielle Einweihung und die Präsentation des Energiefahrrads statt.

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.