zusammen. tun.

Meldungen

TitelbildMit unserer Einrichtung „Ambulante Erziehungshilfe“ unterstützen wir auf vielfältige Weise Familien und insbesondere deren Kinder im Münchner Norden.
Aktuell betreuen wir 41 Kinder und Jugendliche aus 30 Familien, die aus verschiedenen Gründen unsere Unterstützung benötigen. Allen gemeinsam ist, dass sie oft nur über ein geringes monatliches Einkommen verfügen.

Im Vergleich zu Kindern aus anderen Münchner Stadtteilen und Schichten, haben diese Kinder oft ungünstigere Startpositionen für Bildungserfolg, sozialen Aufstieg und Teilhabe an der Gesellschaft. Die Corona-Krise hat die Situation noch verschärft: Die Schulen sind geschlossen, häufig müssen die Eltern die Lernmaterialien selbst besorgen. An Online-Unterricht und Digital-Angeboten können nur die Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die über die technischen Möglichkeiten verfügen.

Unsere Familien sind hier ins Abseits gestellt: Sie haben oft kein Geld für ein internetfähiges Gerät, beispielsweise einen Laptop, und somit auch keine Möglichkeit, die Schulaufgaben auszudrucken. Deshalb sind unsere Pädagoginnen und Pädagogen als „Brieftauben“ unterwegs und legen die Schulmaterialien vor der Wohnungstür ab.

So kann es nicht weitergehen. Wir wünschen uns, dass unsere Kinder selbst dafür sorgen können, weiterhin am Ball zu bleiben. Selbst zu Hause lernen können und ihre Zukunft in die Hand nehmen. Sie können uns dabei helfen! Mit der Bereitstellung von 10 Laptops unterstützen Sie uns, den Abstieg der Kinder im Münchner Norden zu verhindern und die Aufholjagd zu starten. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns schon heute. Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 089 314 001 39. Weitere Informationen finden Sie hier.  Herzlichen Dank

Ihre Diakonie Hasenbergl e.V. 

Liebe werdende Mütter, liebe Familien,

unsere Räumlichkeiten in der Wintersteinstraße 14 werden momentan renoviert. 

Unsere Praxis ist deshalb umgezogen: Sie finden uns bis auf Weiteres direkt am Stanigplatz 11b.  Natürlich ist unsere Beratung kostenfrei für Sie möglich. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, können Sie gerne einen Termin zur Beratung vorher vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an unter 0176 131 401 51.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund! 
Ihre Jasmin Wehner, Hebamme

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.