zusammen. tun.

17. September 2020 I Mitreden für Dein München - Münchner Jugendbefragung 2020

Meldungen

Plakat Jugendbefragung2020 A3 Druck page 0001Am 15. September ist die Münchner Jugendumfrage gestartet, bis zum 30. Oktober haben jetzt alle jungen Münchnerinnen und Münchner von 16 bis 24 Jahren die Gelegenheit, ihre Meinung zu München, ihrem Leben in der Stadt, ihren Wünschen und Sorgen abzugeben.

Neben den 4000 zufällig ausgewählten jungen Menschen, die von Oberbürgermeister Dieter Reiter angeschrieben und um Teilnahme gebeten wurden, haben auch alle anderen jungen Menschen der Zielgruppe die Möglichkeit, an der Befragung teilzunehmen.

Darum geht es: 
Je mehr junge Menschen bei der Befragung mitmachen, desto genauer das Bild, das Verwaltung und Politik vom Leben Jugendlicher und junger Menschen in München gewinnen!

Wer teilnehmen darf:
Alle Münchnerinnen und Münchner zwischen 16 und 24 Jahren.

Wo gibt es die Fragebögen und weitere Informationen?
Den Fragebogen gibt es hier: https://jugendbefragung-muenchen.de/

Übrigens: Unsere Pädagog*innen in unseren Jugendhilfe-Einrichtungen helfen gerne, wenn Unterstützung beim Ausfüllen der Online-Fragebögen benötigt wird. 

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.