zusammen. tun.

12. Juni 2020 I Wir sind wieder da im Offenen Kindertreff Nordhaide

Meldungen

Kinder der Nordhaide können ab dem 16. Juni 2020 wieder im Offenen Kindertreff Spaß haben

coronavirus 5088470 1920 1München – Nordhaide. Es ist endlich soweit! Am Dienstag nach den Pfingstferien ist das Betretungsverbot für den Offenen Kindertreff Nordhaide aufgehoben, die Kinder und Jugendlichen können sich – unter Einhaltung der Hygieneregeln - in den Räumlichkeiten wieder treffen. „Wir wollen, dass die Kinder, die zu uns kommen, gesund bleiben. Deshalb setzen wir die behördlichen Vorgaben um und achten auf Abstand und Hygiene. Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet und für die Kinder und unsere Mitarbeitenden Regeln erstellt“, berichtet Einrichtungsleiter Fabian Eickert. Abstand halten, Mund- und Nasenschutz tragen, regelmäßig die Hände waschen gehören zu den Zugangsregeln. Wer sich krank fühlt, soll zu Hause bleiben. Jeweils fünf Kinder können gleichzeitig im OKT zusammen spielen, bauen und eine tolle Zeit verbringen. „Wir bieten von Dienstag bis Freitag Nachmittag jeweils zwei Zeitfenster an, um möglichst vielen Kindern zu ermöglichen, zu uns zu kommen: dienstags, donnerstags und freitags sind wir von 13.00 – 15.20 Uhr oder von 15.40 – 18.00 Uhr für die Kinder da, mittwochs von 14.00 – 15.50 oder von 16.10 – 18.00 Uhr“. Vor dem Besuch ist eine Anmeldung durch die Eltern dringend erforderlich.

Alle Informationen zur Anmeldung gibt es unter www.diakonie-hasenbergl.de/okt .

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.