zusammen. tun.

16.März 2020 I Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Meldungen

Die aktuelle Entwicklung im Umgang mit dem neuartigen Corona-Virus hat direkte Auswirkungen auf die Arbeit und Angebote der Diakonie Hasenbergl.

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden, aber auch unserer Klient*innen und Kund*innen liegt uns am Herzen. Wir möchten, dass Sie gesund bleiben! Deshalb können wir viele unserer Angebote bis auf Weiteres nur noch reduziert oder gar nicht mehr durchführen.

Eine aktuelle Übersicht erhalten Sie hier:

  • Unsere Kindertageseinrichtungen, die Wichern-Schule und die anhängigen heilpädagogischen Tagesstätten sind bereits geschlossen und werden bis voraussichtlich 19.04.2020 geschlossen bleiben.
  • Der Offene Kindertreff Nordhaide ist ebenfalls bis voraussichtlich 19.04.2020 geschlossen.
  • Mit Wirkung vom 16.03.2020 entfallen auch Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche voraussichtlich bis 19.04.2020.
  • Der Betrieb des Senioren-Pavillon ist vorübergehend stark eingeschränkt, alle Gruppenangebote entfallen bis voraussichtlich 19.04.2020.
    Bis auf Weiteres wird es weiterhin täglich frisches Mittagessen für die Senior*innen des Stadtteils geben, allerdings nur zur Abholung. Eine Lieferung ist in begründeten Einzelfällen möglich.
  • Die Gruppenangebote der Seniorenbegegnungsstätte entfallen bis 19.04.2020.
  • Telefonische Beratung des Gerontopsychiatrischen (GpDi) und des Sozialpsychiatrischen (SpDi) Dienstes wird ausgebaut. Sie erreichen unsere Ansprechpersonen des GpDi unter
    089 552 793 7-0, bzw. des SpDi unter 089 312 096-50.
  • Angebote für Senior*innen in der Siedlung am Lerchenauer See entfallen bis 19.04.2020. Eine telefonische Beratung ist eingerichtet, bei Bedarf wird tatkräftige Unterstützung aus anderen Einrichtungen der Diakonie Hasenbergl vermittelt.
  • Unsere gastronomischen Angebote im Stadtteilcafé und in JANs Bistro sind zur Zeit noch verfügbar, allerdings zu eingeschränkten Öffnungszeiten von 09.30 bis 15.00 Uhr. 

Wir sind für unsere Klient*innen auch weiterhin da und unterstützen bei Sorgen und Unsicherheiten wie bei Aktivitäten des täglichen Bedarfs.
Bitte kommen Sie auf uns zu, wenn wir Sie beraten können oder Sie tatkräftige Unterstützung beim Einkaufen benötigen.

Bleiben Sie gesund. Ihre Diakonie Hasenbergl

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.