zusammen. tun.

27. Juni 2019 | In der Schleißheimerstraße feiern wir! Sommerfest der Offenen Seniorenarbeit der Diakonie Hasenbergl

Meldungen

Sommerfest SenBe 2019 02 209„In der Schleißheimerstraße feiern wir!
Blaue Berge gibt es keine hier.
Doch von unser’n grünen Bäumen können andere nur träumen.
Hier ist’s wunderschön für Mensch und Tier.“

Wenn zur Melodie „Von den blauen Bergen kommen wir“ neue Strophen durch den Garten der Seniorenbegegnungsstätte in der Schleißheimerstraße klingen, war es wieder einmal so weit: Die Seniorinnen und Senioren feierten vergangenen Dienstag ihr Sommerfest.

Bekannte Sommerlieder zum Mitsingen und Mitschunkeln kamen live von Augusto Aguilar. Für das leibliche Wohl sorgten Leckereien vom Grill sowie später zur Tasse Kaffee die Wahl zwischen frischem Erdbeer- oder Himbeerkuchen. Gestärkt wagten einige Seniorinnen und Senioren auch das Tanzbein auf der improvisierten Tanzfläche bzw. reihten sich später in die Polonaise durch den Garten ein. Besonders angetan hatte es den Feiernden das Glücksrad. Jeder Dreh war ein Gewinn; passend zur sommerlichen Jahreszeit waren das u.a. Duschgel oder Sonnenmilch. Passend zum Beginn des neuen Quartals wurden auch die Ausflüge und Veranstaltungen der Offenen Seniorenarbeit für die nächsten drei Monate vorgestellt. Die GrannySocks, die strickenden Seniorinnen, waren auch mit einem Stand auf dem Sommerfest vertreten. Für den reibungslosen Ablauf waren noch zwei Mitarbeitende der PASST GmbH bei der Feier vor Ort.

Dank leichter Brise unter den schattenspendenden Bäumen und Sonnenschirmen ein rundum gelungenes Sommerfest für alle Seniorinnen und Senioren sowie Besucherinnen und Besucher.

Sommerfest SenBe 2019 01 209

Sommerfest SenBe 2019 03 209

Auf dem Gruppenbild oben, von links nach rechts:
Birgit Dorfmeister, Einrichtungsleitung Seniorenbegegnungsstätte
Minka, Hausdame Seniorenwohnanlage
Ralf Maushake, Einrichtungsleitung Senioren-Pavillon
Sarah Ehrenstein, Offene Seniorenarbeit

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.