zusammen. tun.

18. Juni 2019 | Selbst aktiv werden: Nachbarschaftsbüro Nordhaide zu Besuch auf der Landesgartenschau in Wassertrüdigen

Meldungen

Wassertruedingen Landesgartenschau LogoDie Bayerische Gartenschau im mittelfränkischen Wassertrüdingen zieht auch unter der Woche zahlreiche Besucherinnen und Besucher an. So hatten am Mittwoch, den 12.06.2019, das Nachbarschaftsbüro Nordhaide zusammen mit dem Offenen Seniorentreff des Bayerischen Roten Kreuz einen Nachbarschaftsausflug unternommen.

Auf 13,5 Hektar verteilen sich die drei große Bereiche: der Wörnitzpark, der Weg durch die Innenstadt Wassertrüdingens und der Klingenweiherpark. Jeder dieser drei Teile wartet mit speziellen Ausstellungsflächen, Themenschwerpunkten, Aktionen und Attraktionen auf.

An diesem Mitmachtag war noch so einiges mehr geboten: Neben all den wunderschön angelegten Anlagen und Beeten gab es Nistkästen zum Selberbauen, es konnten Seedbombs (aus Erde geformte handliche Kugeln, die Pflanzensamen zum Aussäen enthalten) gerollt werden. Mittags gab es die Möglichkeit zur Mediatation.

Auch mit dem Wetter hatten es die Besucherinnen und Besucher an diesem Tag gut erwischt: Es war windig und angenehm frisch. „Es war farbenfroh und abwechslungsreich zugleich. Das hat richtig gut getan. Die Menschen waren so richtig freundlich!“, so das Fazit einer der Teilnehmerinnen.

Weitere Veranstaltungen und Ausflüge finden Sie auf den Seiten der Nachbarschaftstreffs https://www.diakonie-hasenbergl.de/beratung/stadtteilarbeit.html sowie der Offenen Seniorenarbeit https://www.diakonie-hasenbergl.de/pavillon

 

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10, 80933 München
info@diakonie-hasenbergl.de
Telefon: 089 - 314 001 0
Telefax: 089 - 314 001 69

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.