Freie Stellen in Arbeitsgelegenheit (AGH-MAE)

Die Diakonie Hasenbergl e.V. bietet Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung in verschiedenen Beschäftigungsbereichen und Einrichtungen im gesamten Münchner Stadtgebiet an.

Voraussetzungen sind:

  • Bezug von Arbeitslosengeld II
  • Wohnsitz in München
  • Zuweisung in eine Arbeitsgelegenheit durch das zuständige Jobcenter

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme bei unseren jeweiligen Ansprechersonen in den Einrichtungen oder sprechen Sie Ihre Integrationsfachkraft unter Angabe der AGH-Nr. an.

Küchen-/ Hauswirtschaftshilfe - AGH-Nr. 80088 im Stadtteilcafé - Treffpunkt am Hasenbergl

Servicehilfe - AGH-Nr. 80089 im Stadtteilcafé - Treffpunkt am Hasenbergl

Bürohilfe - AGH-Nr. 80090 im Stadtteilcafé - Treffpunkt am Hasenbergl

Helfer*in Küche/ Hauswirtschaftshilfe - AGH-Nr. 80086 bei Pro. Hilfe durch Arbeit

Kinderbetreuungshilfe - AGH-Nr. 80087 bei Pro. Hilfe durch Arbeit

Bürohilfe - AGH-Nr. 80083 bei Pro. Hilfe durch Arbeit

Helfer*in Sozial- und Alltagsbegleitung - AGH-Nr. 80085 bei Pro. Hilfe durch Arbeit

Die Mitarbeitenden von Pro. Hilfe durch Arbeit vermitteln langzeitarbeitslose Menschen in sinnstiftende Arbeitsgelegenheiten.

Bürohelfer*in - AGH-Nr. 80198 bei Junge Arbeit Neuperlach

Hilfskräfte Gastronomie/Hauswirtschaft - AGH-Nr. 80114 bei Junge Arbeit Neuperlach

Hausmeisterhelfer*in - AGH-Nr. 80110 bei Junge Arbeit Neuperlach

Helfer*in Sozial- und Alltagsbegleitung - AGH-Nr. 80112 bei Junge Arbeit Neuperlach